Backkartoffel à la Bolognese

Backkartoffel à la Bolognese Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   große (à 300-400 g) Karoffeln 
  • 8 Stiel(e)  Majoran 
  • 100 Möhren 
  • 100 Porree (Lauch) 
  • 100 Knollensellerie 
  • 1 (à 80 g)  Zwiebel 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 300 gemischtes Hackfleisch 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 200 ml  trockener Rotwein 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  gehackte Tomaten 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 100 Goudakäse 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen, in kochendem Wasser 25-30 Minuten garen. Majoran waschen, trocken tupfen, 4 Stiele zum Garnieren beiseite legen. Übrige Blätter von den Stielen zupfen. Möhren waschen und schälen. Porree putzen und waschen. Sellerie schälen und waschen. Zwiebel schälen. Gemüse in feine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack unter Wenden 5 Minuten braten, die letzen 2 Minuten die Gemüsewürfel mitbraten. Tomatenmark unterrühren und 1 Minute unter Rühren anschwitzen. Mit Rotwein ablöschen. Flüssigkeit unter Rühren zur Hälfte einkochen und Tomatenwürfel untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Kartoffeln abgießen, die Längsseite bis zur Mitte einschneiden und auseinanderdrücken. Mit Bolognesesoße füllen. Käse reiben und über die Kartoffeln streuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten überbacken. Portionsweise anrichten und mit Majoran garnieren
2.
Wartezeit ca. 10 Minuten. Foto: Först,

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 56g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved