Bananen-Nuggets zu Joghurteis

Aus Kochen & Genießen 11/2019
2.5
(2) 2.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Bio-Limette  
  • 60 g   Mehl  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 40 g   Kokosraspel  
  • 4 EL   Sesam  
  • 2 EL   Kokosöl  
  • 4 TL   flüssiger Honig  
  • 4 EL   Milch  
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 3   reife Bananen  
  • 4 Kugeln   Joghurteis  
  •     Backpapier  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Für den Teig Limette heiß waschen und Schale fein abreiben. Limette auspressen. Mehl, Backpulver, Kokosraspel und Sesam mischen. Kokosöl und Honig bei schwacher Hitze schmelzen. Vom Herd nehmen. Milch, Ei und Limettensaft unter die Kokos-Öl-Mischung rühren. Alles zur Mehlmischung geben und gut verrühren.
2.
für die Nuggets Bananen schälen, zunächst quer, dann längs halbieren. Bananenstücke in den Teig tauchen und vorsichtig mit der Schnitt­fläche nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 12 Minuten backen.
3.
Bananen mit je 1 Kugel Joghurteis anrichten. Mit Limettenschale bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 410 kcal
  • 9 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 51 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved