Chicken Nuggets selber machen

4.555555
(9) 4.6 Sterne von 5

Wenn es selbstgemachte Chicken Nuggets gibt, freut sich die ganze Familie. Die mit Liebe panierten und gebratenen Hähnchenhappen schmecken nämlich viel besser als die der großen Fast-Food-Ketten.

Chicken Nuggets einfach selber machen

Zusammengefügtes Hähnchenfleisch wie die Industrie es verarbeitet kommt für unsere knusprigen Chicken Nuggets nicht in die Pfanne! Wir verwenden feines Hähnchenbrustfilet, am liebsten das Biofleisch vom Hofladen unseres Vertrauens. So weißt du genau, was in und unter der Panade steckt und was du deiner Familie zum Mittagessen servierst.

Das schmeckt zu Chicken Nuggets

Zum knusprigen Hähnchenfilet schmeckt viel mehr als nur Pommes, Ketchup und Mayonnaise! Buntes Gemüse, zum Beispiel in Form von Erbsen, Möhren und Brokkoli oder ein knackiger Salat machen Chicken Nuggets zu einer vollwertigen, gar nicht mal so ungesunden Mahlzeit. Gut dazu schmecken außerdem Kartoffelpüree oder Röstkartoffeln aus Ofen. Neben den obligatorischen Dips empfehlen wir eine unserer Sahnesoßen-Varianten, alternativ die schnelle Paprika- oder Tomatensoße.

Chicken Nuggets - das beste Rezept:

Zutaten

Für  Personen
  • 600 g   Hähnchenfilet  
  • 1 TL   Edelsüß-Paprika  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 3   Eier (Gr. M) 
  • 120 g   Paniermehl  
  • 4 EL   Mehl  
  • 4 EL   Butterschmalz (alternativ Sonnenblumen- oder Rapsöl) 
  •     Küchenpapier  

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Fleisch mit Küchenpapier trocken tupfen und in 3–4 cm dicke Scheiben schneiden. In eine Schüssel geben und mit Paprika, Salz und Pfeffer gut vermengen.
2.
Eier auf einen Suppenteller aufschlagen und mit einer Gabel verquirlen. Mehl und Paniermehl jeweils auf einen weiteren Teller geben. Fleischstücke erst in Mehl, dann in den verquirlten Eiern und anschließend in Paniermehl wenden. Etwas andrücken.
3.
Butterschmalz portionsweise in einer großen Pfanne erhitzen und Nuggets darin in 2 Portionen von beiden Seiten ca. 5 Minuten knusprig braten. Chicken Nuggets auf Küchenpapier abtropfen lassen und im vorgeheizten Backofen bei 50 °C warmhalten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 385 kcal
  • 39 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Video-Tipp

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved