Blechkartoffeln

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   mittelgroße Kartoffeln  
  • 4   Knoblauchzehen  
  • 5 EL   Olivenöl  
  •     grobes Meersalz  
  •     Kümmel  
  • 50 g   Parmesankäse oder vegetarischer Hartkäse 
  • 2 Bund   Basilikum  
  • 50 g   gemahlene Mandeln  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 150 g   Crème fraîche  
  • 2 EL   serbischer Aiwar (Paprika-Gewürzpaste) 
  •     Cayennepfeffer  
  •     Edelsüß-Paprika  
  • 1   rote Peperoni  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen und längs halbieren. Knoblauch schälen und 2 Zehen in Scheiben schneiden. Ein Backblech mit 1 Esslöffel Öl einstreichen und je 1/3 des Backblechs mit Knoblauch, Salz und Kümmel bestreuen. Kartoffeln mit der Schnittfläche nach unten darauflegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 40-50 Minuten backen. In der Zwischenzeit Parmesan fein reiben. Basilikum waschen und fein hacken. Restlichen Knoblauch durch die Knoblauchpresse drücken. Mandeln, Käse, Basilikum, Knoblauch und restliches Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Crème fraîche und Paprikamark verrühren und mit Cayennepfeffer und Paprika abschmecken. Peperoni waschen, in Ringe schneiden und zugeben. Dips zu den Kartoffeln servieren
2.
Schälchen: Siebers Präsente
3.
Tuch: Fraling
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved