Brathähnchen mit selbstgemachten Pommes und Kopfsalat

Brathähnchen mit selbstgemachten Pommes und Kopfsalat Rezept

Zutaten

Für Zubereitung für 4 Personen
  • 1 (ca. 1,6 kg)  küchenfertiges Bauernhähnchen 
  • 4 EL  Öl 
  •     Salz 
  • 1 TL  Edelsüß-Paprika 
  • 1 kg  mehlig kochende Kartoffeln 
  • 1,5 kg  Frittierfett 
  • 1   Kopfsalat 
  • 2–3   Halme Schnittlauch 
  • 100 Schlagsahne 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  •     Meersalz 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Hähnchen mit einer Geflügelschere halbieren, waschen, trocken tupfen. Öl, ca. 1 TL Salz und Paprika verrühren. 2–3 EL Wasser auf die Fettpfanne des Backofens geben. Hähnchenhälften rundherum mit dem Würzöl bestreichen, mit der Schnittkante nach unten auf das Blech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 1 Stunde braten. Nach ca. 30 Minuten der Garzeit Hähnchen mit dem restlichen Würzöl bestreichen
2.
Kartoffeln schälen, waschen, in Stifte schneiden und mit einem Geschirrtuch trocken reiben. Frittierfett in einem hohen Topf auf 150 °C erhitzen. Kartoffelstifte darin in 5–6 Portionen jeweils ca. 3 Minuten vorfrittieren. Herausnehmen und abtropfen lassen
3.
Salat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Gut abtropfen lassen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in fein Röllchen schneiden. Sahne mit Zitronensaft verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Über den Salat träufeln. Mit Schnittlauch bestreuen. Pommes portionsweise ca. 4 Minuten frittieren, herausnehmen, Fett abtropfen lassen. Pommes mit Meersalz würzen. Hähnchen mit Pommes und Salat servieren

Ernährungsinfo

4 Zubereitung für 4 Personen ca. :
  • 830 kcal
  • 3480 kJ
  • 64g Eiweiß
  • 49g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved