Bratkartoffeln mit Sprossen und Asiasoße

Bratkartoffeln mit Sprossen und Asiasoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 4 EL  Sojaöl 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 1/2 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 100 Mungobohnenkeimlinge 
  •     Salz 
  •     China-Gewürzmischung 
  • 4 EL  Chilisoße für Huhn 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und unter Wenden ca. 20 Minuten braten. Inzwischen Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen.
2.
Die unteren Enden ca. 5 cm lang abschneiden und längs einschneiden. Rest in Ringe schneiden. Sprossen waschen und gut abtropfen lassen. 5 Minuten vor Bratzeitende Paprika und Lauchzwiebeln dazugeben. Mit Salz und China-Gewürzmischung würzen.
3.
Zum Schluss Keimlinge unterheben. Auf Tellern anrichten und mit Chilisoße beträufeln.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved