Entenbrust mit Sprossen-Litschi-Salat & Kokos-Karamell-Dressing

Aus LECKER 7/2015
0
(0) 0 Sterne von 5
Entenbrust mit Sprossen-Litschi-Salat & Kokos-Karamell-Dressing Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleine Kokosnuss (oder 25 g Kokosraspel und 3–4 EL Kokoschips) 
  • 50 Palmzucker (gibt's im Asialaden) 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1 Stück(e) (10 g)  Ingwer 
  •     grob gemahlener weißer Pfeffer 
  • 1–2 EL  Öl 
  • 4 EL  Fischsoße (gibt's im Asialaden) 
  • 3 EL  Limettensaft 
  • 100 Mungobohnensprossen 
  • 1–2   große rote Chilischoten 
  • 1   Stange Zitronengras 
  • 3   Kaffirlimettenblätter (gibt's im Asialaden) 
  • 5–6 Stiel(e)  Minze und Koriander 
  • 10   Litschis (frisch oder Dose) 
  • 3 EL  geröstete Erdnüsse 
  • 1   kleine Entenbrust (250–300 g) 
  •     Salz 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
einfach
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 140 °C/Umluft nicht geeignet/Gas: s. Hersteller). Ein Blech mit Backpapier auslegen. Kokosnuss mit dem Rücken eines Küchenbeils oder schweren Messers aufschlagen. Ein Viertel grob reiben, ein Viertel auf einem Hobel oder mit dem Sparschäler in dünne Streifen schneiden (Rest anderweitig verwenden).
2.
Kokosstreifen auf dem Blech verteilen und im heißen Ofen ca. 30 Minuten zu goldgelben Chips rösten.
3.
Für das Dressing Palmzucker grob zerstoßen. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Knoblauch, Ingwer und 1⁄2 TL Pfeffer im heißen Öl bei mittlerer ­Hitze 1–2 Minuten goldbraun anschwitzen. Mit 3 EL Wasser ablöschen.
4.
Palmzucker, 25 g geriebene Kokosnuss (Kokosraspel) und Fischsoße zugeben. Bei schwacher Hitze köcheln, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Einmal kräftig aufkochen, dann abkühlen lassen und mit Limettensaft abschmecken.
5.
Für den Salat Sprossen verlesen, abspülen und abtropfen lassen. Chilis putzen, längs aufschneiden, entkernen, waschen und längs in feine Streifen schneiden. Äußere Blätter vom Zitronengras entfernen, Stange in sehr feine Ringe schneiden.
6.
Limettenblätter waschen und in feine Streifen schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln, abzupfen und grob hacken. Litschis eventuell schälen, halbieren und entkernen. Vorbereitete Salatzutaten mit Erdnüssen und 2⁄3 der Kokoschips mischen.
7.
Die Backofentemperatur erhöhen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Entenbrust trocken tupfen und die Haut einschneiden. Beide Seiten mit Salz würzen. In einer Pfanne ohne Fett die Haut bei mittlerer Hitze goldbraun und knusprig braten, umdrehen, 1 Minute weiterbraten.
8.
Im Ofen 8–10 Minuten zu Ende braten. Herausnehmen, 5 Minuten ruhen lassen.
9.
Die Entenbrust dünn aufschneiden, mit dem Salat anrichten. Mit Dressing beträufeln und mit den übrigen Kokoschips garnieren. Dazu: Jasminreis.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 12g Eiweiß
  • 45g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved