Bratreis mit Hähnchen

1
(1) 1 Stern von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 60 g   Langkorn-Reis  
  •     Salz  
  • 200 g   Hähnchenfilet  
  • 50 g   gekochter Schinken  
  • 100 g   rote Paprikaschote  
  • 100 g   Porree (Lauch) 
  • 200 g   Champignons  
  • 1 EL (10 g)  Öl  
  •     Sambal Oelek  
  • 2 EL (à 10 g)  Sojasoße  
  •     Curry  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten gar ziehen lassen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Schinken ebenfalls in Streifen schneiden. Paprika putzen, waschen und klein schneiden.
2.
Porree putzen, waschen, längs halbieren und in feine Ringe schneiden. Pilze gut abreiben und blättrig schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch darin anbraten und herausnehmen. Gemüse und Pilze ins Bratöl geben und ebenfalls anbraten.
3.
Fleisch und Schinken zufügen. Reis abtropfen lassen und unterheben. Alles kurz durchbraten. 2 Esslöffel Wasser zugeben. Mit wenig Sambal Oelek, Sojasoße und Curry abschmecken und servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 35 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved