Bunte Rohkostplatte mit leichter Remoulade

0
(0) 0 Sterne von 5
Bunte Rohkostplatte mit leichter Remoulade Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Ei 
  • 1/2 Bund  Petersilie, Dill, Schnittlauch 
  • 2   Gewürzgurken (aus dem Glas) 
  • 200 Vollmilch-Joghurt 
  • 100 Extra-Leicht Mayonnaise (10%Öl) 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1   gelbe und grüne Paprikaschote (à ca. 200g) 
  • 1 (ca. 600 g)  Staudensellerie 
  • 2 Bund (ca. 150 g)  Radieschen 
  • 250 mittelalter Goudakäse (30% Fett) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Ei ca. 10 Minuten hartkochen, kalt abschrecken und auskühlen lassen. Inzwischen Kräuter waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas Petersilie zum Garnieren, feinhacken. Gurke würfeln. Ei schälen und ebenfalls würfeln. 1 Esslöffel der gewürfelten und gehackten Zutaten beiseite legen. Rest mit Joghurt, Mayonnaise und etwas Gurkenwasser verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In eine Schüssel geben und mit den gehackten Zutaten bestreuen. Paprika, Staudensellerie und Radieschen putzen und waschen. Radieschen je nach Größe eventuell halbieren. Paprika in Stifte, Staudensellerie in ca. 8 cm lange Stücke schneiden. Käse ebenfalls in Stifte schneiden. Gemüse und Käse auf einer Platte anrichten. Mit Petersilie garnieren und mit Remouladensoße servieren
2.
Zubereitungzeit ca. 30 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 23g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved