close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Café de Paris-Buttersoße zu Iberico-Schweinekotelett, Butterspitzkohl und Röstkartoffeln

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Schalotte  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 2 EL   + 200 g weiche Butter  
  • 1   Bio-Zitrone  
  • 4 Stiel(e)   Estragon  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 2   Zweige Rosmarin  
  • 3   Sardellenfilets  
  • 1 TL   Tomatenmark  
  • 1 TL   Senf  
  • 1 EL   Worchestershire-Sauce  
  • 1 EL   Cognac  
  • 1/2 gestrichene(r) TL   Rosenpaprika  
  • 1/2 gestrichene(r) TL   Currypulver  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 kg   mehlig kochende Kartoffeln  
  • 6 EL   Butterschmalz  
  • 1 (ca. 800 g)  kleiner Spitzkohl  
  • 1   Zwiebel  
  • 300 g   tiefgefrorene Erbsen  
  • 4   Iberico-Schweinekoteletts (à ca. 200 g) 
  • 8 EL   Schlagsahne  

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Soße Schalotte und Knoblauch schälen und sehr fein würfeln. 1 EL Butter erhitzen und Schalotten und Knoblauch darin kurz glasig andünsten. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, Schale dünn abraspeln.
2.
Zitrone halbieren und Saft einer 1/2 Zitrone auspressen. Kräuter waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen und Nadeln von den Zweig zupfen. Blättchen und Nadeln fein hacken. Sardellen fein hacken.
3.
200 g Butter, Schalotte, Knoblauch, Kräuter, bis auf etwas zum Bestreuen, Sardellen, Tomatenmark, Senf, Worcestershire-Sauce, Cognac, Paprika, Currypulver, Zitronenschale und 1 EL Saft mit den Schneebesen des Handrührgerätes hell cremig aufschlagen.
4.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Kartoffeln schälen, waschen, würfeln. 4 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und Kartoffeln darin ca. 20 Minuten unter Wenden braten. Kohl putzen, waschen, halbieren und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.
6.
1 EL Butter erhitzen und Zwiebelwürfel darin kurz glasig andünsten. Kohl dazugeben und im geschlossenen Topf ca. 6 Minuten dünsten. Erbsen dazugeben und weitere ca. 3 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
7.
Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse warm halten. 2 EL Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin ca. 8 Minuten unter Wenden braten.
8.
Für die Soße 4 EL Kräuter-Butter in einem Topf erhitzen und mit Sahne ablöschen. Aufkochen und ca. 2 Minuten köcheln. Gemüse, Fleisch, etwas Soße und Kartoffeln anrichten. Mit Kräutern bestreuen. Übrige Soße dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 49 g Eiweiß
  • 44 g Fett
  • 45 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved