Camembert mit Preiselbeeren

Camembert mit Preiselbeeren Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Lollo bianco 
  • 2   mittelgroße Tomaten 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 2 EL  Weißweinessig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  Öl 
  • 2 (à 125 g; 30 % Fett)  Camembert 
  • 100 ml  fettarme Milch (1,5% Fett) 
  • 2 EL  Paniermehl 
  • 16   runde Scheiben Party Pumpernickel 
  • 2 EL  Preiselbeeren 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Salat putzen, waschen und in Streifen schneiden. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Essig mit Salz und Pfeffer würzen, Öl darunter schlagen.
2.
Zwiebel hinzufügen. Salat und Tomaten vermengen und die Vinaigrette über den Salat geben. Camembert in Spalten schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Camembert zuerst in der Milch, anschließend in Paniermehl wenden und in das heiße Öl geben.
3.
Ca. 2 Minuten unter Wenden braten. Camembert, Salat, Pumpernickel und Preiselbeeren auf einem Teller anrichten und sofort servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved