Ćevapčići mit Pommes und Pustasoße

Ćevapčići mit Pommes und Pustasoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Tüte (750 g) tiefgefrorene Chef Frites 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 500 Schweinehackfleisch 
  • 1   Ei 
  • 1-2 EL  Paniermehl 
  •     Salz 
  •     getrocknete Kräuter der Provence 
  •     getrockneter, zerstoßener Chili 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 1   kleine Gemüsezwiebel 
  • 4   bunte Paprikaschoten 
  • 1/2 (125 ml)  Flasche herzhafte Zigeuner Sauce 
  •     Pfeffer 
  •     einige Spritzer Zitronensaft 
  • 3 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  •     Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Tiefgefrorene Frites auf einem Backblech ausbreiten. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten garen. Nach 13 Minuten eventuell wenden. Für die Cevapcici Knoblauch schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken.
2.
Hackfleisch, Ei, Paniermehl und Knoblauch verkneten. Mit Salz, Kräutern der Provence und Chili würzen. 50-60 g schwere Cevapcici daraus formen. Im heißen Öl unter gelegentlichem Wenden ca. 7 Minuten braten.
3.
In der Zwischenzeit Zwiebel schälen, in große Würfel schneiden. Paprika putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Cevapcici aus der Pfanne nehmen. Vorbereitetes Gemüse im Bratfett bei starker Hitze 5 Minuten braten.
4.
Mit 125 ml Wasser und Zigeuner Sauce ablöschen. Cevapcici wieder zufügen und 2 Minuten kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Petersilie waschen, Blätter abzupfen und unterrühren. Mit frischen Blättchen portionsweise servieren.
5.
Pommes Frites extra reichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 890 kcal
  • 3730 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 84g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved