Chili con Carne-Salat mit Schafskäse, Mais und Hackfleisch

0
(0) 0 Sterne von 5
Chili con Carne-Salat mit Schafskäse, Mais und Hackfleisch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 3 EL  Sonnenblumenöl 
  • 300 gemischtes Hackfleisch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Dose(n) (212 ml)  Gemüsemais 
  • 1 Dose(n) (212 ml)  Kidneybohnen 
  • 150 Fetakäse 
  • 200 rote Paprikaschote 
  • 1   rote Zwiebel 
  • 100 Römersalat 
  • 4 EL  Weinessig 
  • 1 TL  Senf 
  • 1 EL  Honig 
  •     Chilipulver 
  • 4 Stiel(e)  Petersilie 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin ca. 5 Minuten kräftig braten. Mit einem Pfannenwender grob zerkleinern. Die letzte Minute Knoblauch mitbraten.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Mais in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Bohnen in ein Sieb gießen und abspülen. Feta in Würfel schneiden. Paprika putzen, waschen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und grob würfeln.
3.
Salat putzen, waschen und grob klein schneiden. Essig, Senf, Honig und 2 EL Öl verrühren. Mit Salz und Chilipulver würzen. Vorbereitete Salatzutaten mischen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und in Streifen schneiden.
4.
Salat in Schälchen anrichten und mit Petersilie bestreuen. Dazu schmeckt geröstetes Brot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 26g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved