Couscous-Gemüse-Pfanne mit Lammfilet

3
(2) 3 Sterne von 5
Couscous-Gemüse-Pfanne mit Lammfilet Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 TL  Gemüsebrühe (instant) 
  • 250 Couscous 
  • 50 Rosinen 
  • 2 (ca. 300 g)  große Möhren 
  • 1 (ca. 250 g)  Zucchini 
  • 1 (ca. 250 g)  kleine Aubergine 
  • 1/2 Bund  glatte Petersilie 
  • 500 Lammfilet 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     gemahlener Kreuzkümmel 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
350 ml Wasser und Brühe aufkochen. Topf vom Herd nehmen, Couscous einrühren und zugedeckt ca. 6 Minuten quellen lassen. Rosinen waschen und abtropfen lassen.
2.
Möhren schälen, waschen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Zucchini und Aubergine putzen und waschen. Zucchini längs halbieren, Aubergine längs vierteln, dann beides quer in Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken.
3.
Lammfilet trocken tupfen und in Streifen schneiden.
4.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin rundherum kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Gemüse ins Bratfett geben, ca. 7 Minuten anbraten.
5.
Couscous mit einer Gabel auflockern. Mit Rosinen und Fleisch zum Gemüse geben. Unter Rühren 2–3 Minuten weiterbraten. Couscouspfanne mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken. Petersilie unterheben.
6.
Nach Belieben Joghurt dazu servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 470 kcal
  • 31 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 48 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved