Couscous mit Hähnchen-Gemüse

Aus kochen & genießen 34/2006
Couscous mit Hähnchen-Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Hähnchenfilet 
  • 2   gelbe und rote Paprikaschote 
  • 1   Gemüsezwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2   Zucchini 
  • 40 Butterschmalz 
  • 2 Packungen (à 500 g)  passierte Tomaten 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 TL  gemahlener Zimt 
  • 1/2 TL  gemahlener Kreuzkümmel 
  • 1/2 TL  gemahlener Koriander 
  • 1 1/2 (à 500 g)  Packungungen Couscous , vorgekocht (Hartweizengrieß) 
  • 40 Butter 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Hähnchen kalt abspülen und trocken tupfen. In Würfel schneiden. Paprika putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Zwiebel schälen und grob würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Hähnchen im heißen Butterschmalz rundherum kräftig anbraten. Paprika, Gemüsezwiebel und Knoblauch zufügen und 10 Minuten mitbraten. Zucchinischeiben zufügen und 3 Minuten mitbraten. Tomatenpüree und 200 ml Wasser angießen. Mit den Gewürzen abschmecken und ca. 10 Minuten schmoren. In der Zwischenzeit für das Couscous 750 ml Wasser mit Salz aufkochen, Grieß hineingeben und zugedeckt ca. 5 Minuten quellen lassen. Zwischendurch mehrmals mit einer Gabel auflockern. Butter in einem großen Topf schmelzen, Couscous zufügen und unter Rühren 5 Minuten darin wenden. Couscous mit dem Hähnchen-Gemüse servieren

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 640 kcal
  • 2860 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 78g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved