Cremige Zucchinisuppe mit Gorgonzola

Aus kochen & genießen 6/2014
3.583335
(12) 3.6 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1 kg   Zucchini  
  • 1   große Kartoffel  
  • 2 EL   Olivenöl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 3 TL   Gemüsebrühe (instant) 
  • 100 g   Gorgonzola  
  • 4 EL   Crème fraîche  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Zucchini putzen, waschen und grob würfeln. Kartoffel schälen, waschen und klein schneiden.
2.
Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Zucchini und Kartoffel zu­fügen und kurz mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 1 l Wasser und Brühe einrühren. Alles aufkochen und zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln.
3.
Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gorgonzola grob zerbröckeln. ­Suppe mit Käse und Crème fraîche anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 230 kcal
  • 9 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Food & Foto Experts

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved