Crostini

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Tomaten  
  • 1 Bund   Basilikum  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 100 g   feine Kalbsleberwurst  
  • 1 EL   Crème fraîche  
  • 1 EL   Weinbrand  
  • 1 EL   eingelegter, grüner Pfeffer  
  • je 50 g   grüne und schwarze Oliven  
  • 100 ml   Olivenöl  
  • 1   italienisches Weißbrot (Ciabatta) 
  • 2   Knoblauchzehen  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Tomaten einritzen, heiß überbrühen und häuten. Anschließend vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Basilikumblätter von den Stielen zupfen und hacken. Unter die Tomatenwürfel mengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Leberwurst, Crème fraîche und Weinbrand verrühren, Pfefferkörner unterheben. Oliven entsteinen und fein hacken. Mit 2 Esslöffel Olivenöl vermengen. Brot in 12 Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Mit dem restlichen Öl vermengen. Brotscheiben damit beträufeln und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) knusprig rösten. Je drei Scheiben mit Basilikum-Tomaten, Lebercreme bzw. Olivenpaste bestreichen. Ergibt 12 Stück
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 38 g Fett
  • 54 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved