Kopfsalatsuppe mit Möhren-Crostini

Aus Koche & Genießen 7/2020
Kopfsalatsuppe mit Möhren-Crostini Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

2 Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

2 Möhren (ca. 300 g)

5 EL Butter

3 Stiele Oregano

2 EL Tomatenmark

Salz

Pfeffer

1 Kopfsalat (ca. 150 g)

2 EL Mehl

500 ml Milch

150 ml Gemüsebrühe

Muskat

1-2 TL Zitronensaft

½ Ciabatta (ca. 125 g)

100 g Schlagsahne

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Für die Crostini Zwiebeln und ­Knoblauch schälen, beides fein würfeln. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen. Möhren, Knoblauch und Hälfte Zwiebeln darin zugedeckt ca. 8 Minuten dünsten. Oregano waschen, grob hacken. Tomatenmark und Oregano zu den Möhren geben und kurz mitdünsten. Möhren mit dem Stabmixer grob pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auskühlen lassen.

2

Für die Suppe Salat waschen und in Streifen schneiden. 2 EL Butter in einem Topf erhitzen. Übrige Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Mehl darüberstäuben und hell anschwitzen. Unter Rühren mit Milch und Brühe ablöschen. Aufkochen, Salat zugeben und ca. 5 Minuten köcheln. Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken. Warm stellen.

3

Ciabatta in 8 Scheiben schneiden. 2 EL Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Ciabattascheiben darin pro Seite 2–3 Minuten goldbraun rösten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

4

Möhrenaufstrich auf die Brotscheiben streichen. Sahne steif schlagen. Suppe jeweils mit einem Klecks Sahne anrichten. Crostini dazu reichen.

Nährwerte

Pro Portion

  • 330 kcal
  • 8 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate