Double Chocolate Brownies mit Frischkäse-Himbeer-Guss

Aus LECKER 10/2012
3.625
(8) 3.6 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  •     Fett für die Form 
  • 100 g   weiße Schokolade  
  • 100 g   Zartbitterschokolade  
  • 400 g   Doppelrahm­frischkäse  
  • 50 g   + 350 g Zucker  
  • 1 TL   flüssiges Vanillearoma  
  • 5   Eier (Gr. M) 
  • 300 g   TK-Himbeeren  
  • 350 g   Butter  
  • 6 EL (ca. 60 g)  Kakao  
  • 300 g   Mehl  
  • 1 gestrichene(r) TL   Backpulver  

Zubereitung

90 Minuten
einfach
1.
Eine rechteckige Springform (ca. 24 x 35 cm oder s. Tipp) ­fetten. Weiße und Zartbitterschokolade in Stücke brechen. Frischkäse, 50 g Zucker, Vanillearoma und 1 Ei zum glatten Guss verrühren.
2.
Himbeeren leicht antauen lassen.
3.
Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Butter und Schokolade in einem Topf vorsichtig schmelzen, vom Herd ziehen und in eine Schüssel gießen. Mit einem Schneebesen Kakao und 350 g Zucker unterrühren.
4.
4 Eier verquirlen und unter die Schokomasse rühren. Mehl und Backpulver mischen und unterheben. Teig in die Form streichen.
5.
Die Himbeeren vorsichtig unter den Frischkäseguss heben. Auf den Teig streichen. Im heißen Ofen 40–45 Minuten backen. Auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 360 kcal
  • 6 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved