Eierlikörkuchen

1
(1) 1 Stern von 5
Eierlikörkuchen Rezept

Zutaten

  • 5   Eier (Größe M) 
  • 250 Puderzucker 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1/4 Öl 
  • 1/4 Eierlikör 
  • 125 Mehl 
  • 125 Speisestärke 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  •     Fett und Paniermehl 
  •     Form 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Eier, Puderzucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes dickcremig aufschlagen. Öl und Eierlikör langsam zugießen und verrühren. Mehl, Kartoffelmehl und Backpulver mischen, darübersieben und untermengen, bis ein glatter Teig entstanden ist.
2.
Eine Kranzform (26 cm Ø) einfetten, mit Paniermehl ausstreuen und den Teig einfüllen, glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 90 Minuten backen. Ergibt ca. 24 Stücke.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 230 kcal
  • 970 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved