Erdbeer-Gurken-Gazpacho und herzhafte Erdbeer-Spargel-Quiche

5
(1) 5 Sterne von 5
Erdbeer-Gurken-Gazpacho und herzhafte Erdbeer-Spargel-Quiche Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Mehl 
  • 100 Butter 
  • 4   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  • 750 Spargel (ca. 10 Stangen) 
  • 4 Stiele  Zitronenthymian 
  • 150 Ziegenfrischkäse 
  • 200 Crème fraîche 
  •     Pfeffer 
  • 200 kleine Erdbeeren 
  • 2 EL  Paniermehl 
  •     Mehl 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Mehl, Butter in Stückchen, 1 Ei und 1 Prise Salz erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 22 x 30 cm) ausrollen. Eine Tarteform mit Lift-off-Boden (20 x 28 cm) fetten und mit Mehl ausstreuen. Teig in die Form legen, Ränder an den Formrand drücken und Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen.
2.
Spargel waschen, schälen, holzige Enden abschneiden. Spargel in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen streifen. 3 Eier, Frischkäse, Crème fraîche und Thymian verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, putzen und halbieren. Tarteboden gleichmäßig mit Paniermehl bestreuen. Spargelstangen darauf verteilen, Eierguss darübergießen, Erdbeeren darauf verteilen. Mit Pfeffer bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 710 kcal
  • 2980 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 47 g Fett
  • 51 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved