Espresso-Nougat-Tütchen

Aus kochen & genießen 11/2011
0
(0) 0 Sterne von 5
Espresso-Nougat-Tütchen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 50 Nussnougat (schnittfest) 
  • 50 Zartbitterschokolade 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1 gestrichene(r) TL  Espressopulver (instant) 
  • 1–2 EL  Orangenlikör 
  •     Zuckerperlen 
  • 25   Pralinentüten 

Zubereitung

210 Minuten
leicht
1.
Nougat und Schokolade grob hacken. Sahne aufkochen, Topf vom Herd ziehen. Espressopulver einrühren, Schokolade und Nougat darin unter Rühren schmelzen. Likör zugeben.
2.
Nougatmasse in einen hohen Rührbecher füllen, auskühlen. Ca. 2 Stunden kalt stellen.
3.
Nougatmasse mit dem Hand­­rührgerät max. 1/2 Minute cremig aufschlagen. In 1 Spritz­­beutel mit Sterntülle (ca. 11 mm) füllen und in Pralinentüten spritzen. Mit Perlen verzieren, ca. 30 Minuten kalt stellen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 40 kcal
  • 3 g Fett
  • 2 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved