Feine Bandnudeln mit Pilzgemüse

Feine Bandnudeln mit Pilzgemüse Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

1-2 Knoblauchzehen

500 g Pilze (z. B. 200 g Champignons, 200 g Kräuterseitlinge, 100 g Austernpilze)

300 g Nudeln (z. B. Bandnudeln)

Salz

3 EL Olivenöl

3 EL Rapsöl (z.B. Rapso)

6 Basilikum

Pfeffer

1 EL Zitronensaft

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Knoblauch schälen und sehr fein hacken. ##Pilze putzen## und säubern. Champignons und Kräuterseitlinge halbieren. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.

2

In ein Sieb gießen, abschrecken und abtropfen lassen. Inzwischen Olivenöl und Rapsöl in 2 Portionen in einer großen Pfanne erhitzen. Pilze darin unter Wenden in zwei Portionen kräftig anbraten. Herausnehmen.

3

Inzwischen Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Knoblauch kurz in dem Bratfett andünsten. Pilze zufügen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. ##Nudeln## und Basilikum untermengen, kurz erhitzen.

4

Nudeln mit Pilzgemüse in tiefen Tellern anrichten.

Nährwerte

Pro Person

  • 430 kcal
  • 13 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 56 g Kohlenhydrate