Feiner Geflügelsalat

Aus kochen & genießen 17/2009
0
(0) 0 Sterne von 5
Feiner Geflügelsalat Rezept

Zutaten

Für Person
  • 100 Hähnchenfilet 
  • 1   kleine rote Chilischote 
  •     Salz 
  • 1 (20 g)  kleine Lauchzwiebel 
  • 50 fettarmer Joghurt 
  • 1 EL  Mandarin-Orangensaft (Dose) 
  • 1 EL (10 g)  scharfer Senf 
  •     Pfeffer 
  • 50 kalorienreduzierte Mandarin-Orangen (Dose) 
  • 2 Blätter  Römersalat 
  • 1 Scheibe (15 g)  Baguettebrot 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Fleisch und Chilischote waschen. In kochendes Salzwasser geben und ca. 12 Minuten garen. Fleisch und Chili herausnehmen, abkühlen lassen. Fleisch in Stücke zupfen. Von der Chilischote einige feine Ringe abschneiden. Lauchzwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Joghurt, Mandarinensaft und Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch, Lauchzwiebelringe, Mandarin-Orangen und Soße mischen. Salat putzen, waschen und abtropfen lassen. Eine Schüssel mit den Salatblättern auslegen. Geflügelsalat darauf anrichten, mit Chiliringen bestreuen. Dazu eine Scheibe Baguette reichen
2.
20 Minuten Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 26g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved