Fischtopf mit Aioli und Paprika

Fischtopf mit Aioli und Paprika Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Knoblauchzehen 
  • 1   rote Peperonischote 
  •     Salz 
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 200 ml  + 5 EL Olivenöl 
  • 2 (à 300 g)  Fleischtomaten 
  • 1   mittelgroße Stange Porree 
  • 1   gelbe, grüne und rote Paprikaschote 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1/2 Bund  Thymian 
  • 300 vorwiegend fest kochende Kartoffeln (z. B. Christa) 
  • 500 verschiedene Fischfilets (z.B. Seehecht, Dorade und Zahnbrasse) 
  • 300 rohe geschälte Garnelen 
  •     schwarzer Pfeffer 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Für die Aioli Knoblauch schälen und klein schneiden. Peperoni putzen, halbieren und Kerne herausschaben. Peperoni klein schneiden. Beides im Mörser mit etwas Salz zerstampfen und fein zerreiben. Eigelb, Knoblauchmischung und Zitronensaft verrühren. 200 ml Öl erst tropfenweise, dann in dünnem Strahl unterrühren. Aioli mit Salz abschmecken. Tomaten leicht einritzen. Mit kochendem Wasser übergießen. Nach ca. 2 Minuten kalt abschrecken und Haut abziehen. Tomaten vierteln und entkernen. Fruchtfleisch klein schneiden. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Paprika putzen, waschen und klein schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Thymian waschen, trocken tupfen, etwas zum Garnieren beiseite stellen, Rest fein hacken. Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. 2 Esslöffel Öl erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Tomaten und Thymian zugeben und kurz mit dünsten. Restliches vorbereitetes Gemüse zugeben und mit 1 Liter Wasser aufgießen. Aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten köcheln lassen. Fischfilets und Garnelen waschen und trocken tupfen. Filets in Stücke schneiden. 3 Esslöffel in einer großen Pfanne erhitzen, Fisch und Garnelen portionsweise 2-3 Minuten braten. Dabei einmal wenden. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und beiseite stellen. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fischfilets und Garnelen mit der Suppe in einen Tontopf oder Terrine schichten. Mit Thymian garnieren. Aioli dazureichen. Dazu schmeckt Brot

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 930 kcal
  • 3900 kJ
  • 42g Eiweiß
  • 75g Fett
  • 20g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved