Friesentorte mit Pflaumenmus

Friesentorte mit Pflaumenmus Rezept
Für die klassische Friesentorte backen wir die Böden am liebsten selbst Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken

Die Friesentorte ist ein norddeutsches Original! Mit drei selbstgebackenen Böden, fruchtig-würzigem Pflaumenmus und reichlich luftiger Sahnecreme schmeckt sie einfach himmlisch. Mit unserem Rezept gelingt sie auch dir!

  • Zubereitungszeit:
    120 Min.
  • Niveau:
    einfach

Zutaten

Stücke

400 g Mehl

1 Msp. Backpulver

4 Pck. Vanillezucker

1 Prise Salz

150 g stichfeste saure Sahne

275 g Butter

75 g Zucker

1 EL Zucker

½ TL gemahlener Zimt

450 g Pflaumenmus

750 g Schlagsahne

3 Pck. Sahnefestiger

1-2 TL Puderzucker

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Für den Teig 250 g Mehl und Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben. 2 Päckchen Vanillin-Zucker, Salz, saure Sahne und 175 g weiche Butter zufügen. Erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen schnell zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Folie wickeln und kurz kalt stellen.

2

Inzwischen für die Streusel 150 g Mehl, 75 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Zimt in einer Schüssel mischen. 100 g Kalte Butter in kleinen Würfeln zufügen und mit den Händen zu einem krümeligen Streuselteig verkneten.

3

Knetteig dritteln und auf einem gefetteten Springformboden (28 cm Ø) ausrollen. Darauf achten, dass der Teigboden am Rand nicht zu dünn ist und ihn mehrmals mit einer Gabel einstechen. Mit 1/3 der Streusel bestreuen und im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/ Umluft: 175 °C) 15–20 Minuten backen.

4

Fertigen Boden sofort vom Springformboden lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Aus dem restlichen Teig und den Streuseln nacheinander zwei weitere Böden backen. Einen der Böden noch heiß in 12 Tortenstücke schneiden.

5

Die beiden ganzen Böden mit Pflaumenmus bestreichen. Sahne steif schlagen, dabei 1 EL Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Sahnefestiger einrieseln lassen. Sahne in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen.

6

An den Rand der beiden ganzen Böden jeweils 12 dicke Sahnetuffs spritzen. Restliche Sahne in die Mitte der Böden spritzen. Die beiden Böden aufeinandersetzen und die geschnittenen Tortenstücke jeweils schräg auf einen Sahnetuff legen.

7

Friesentorte ca. 1 Stunde kalt stellen. Kurz vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben und am besten mit einem Sägemesser in Tortenstücke schneiden.

Nährwerte

Pro Stück

  • 642 kcal
  • 6 g Eiweiß
  • 41 g Fett
  • 65 g Kohlenhydrate
Einfache Friesentorte mit Blätterteig Rezept - Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

LECKER-Tipp: Schnelle Friesentorte mit Blätterteig

Bei dir hat sich spontan Besuch zum Sonntagskaffee angekündigt? In diesem Fall spricht nichts dagegen, die Torte anstatt mit Mürbeteig und Streuseln mit fertigem Blätterteig zu backen. So schmeckt sie etwas luftiger und ist blitzschnell gebacken!

Hier geht's zum Rezept für die einfache Friesentorte mit Blätterteig >>