Friesische Krabbensuppe

3
(3) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Zwiebeln  
  • 200 g   Möhren  
  • 1 EL   Butter oder Margarine  
  • 100 ml   Weißwein  
  • 400 ml   Fischfond  
  • 2 Würfel (à 50 g)  Hummer-Suppen-Paste  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 200 g   Nordseekrabbenfleisch  
  • 150 g   Crème fraîche  
  • 1   Stiel Dill  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln und Möhren schälen, fein würfeln. In heißem Fett anschwitzen. Mit Weißwein, Fischfond und 750 ml Wasser ablöschen. Suppe 10 Minuten kochen, durch ein Sieb gießen, erneut aufkochen lassen. Suppen-Paste unter Rühren zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Krabbenfleisch nur kurz darin erwärmen. Portionsweise mit je 1 Klecks Crème fraîche und fein gezupftem Dill servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved