Frikadellen mit brauner Zwiebelsoße

3
(8) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Brötchen vom Vortag  
  • 6 (ca. 600 g)  große Zwiebeln  
  • 1 kg   Kartoffeln  
  •     Salz  
  • 500 g   gemischtes Hackfleisch  
  • 1 TL   mittelscharfer Senf  
  • 1   Ei  
  •     schwarzer Pfeffer  
  •     Edelsüß-Paprika  
  • 1   Kopfsalat  
  • 150 ml   Kondensmilch  
  •     Saft von 1 Zitrone 
  •     Zucker  
  • 2   Gewürzgurken  
  • 65 g   Butter  
  • 1/2 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 300 ml   Milch  
  • 5 EL   Schlagsahne  
  • 2 EL   Öl  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  •     geriebene Muskatnuss  
  •     Petersilie  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Zwiebeln schälen, 1 Zwiebel fein würfeln. Restliche Zwiebeln in Ringe schneiden. Kartoffeln gründlich waschen, schälen, halbieren und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Inzwischen Hackfleisch, gehackten Zwiebeln, ausgedrücktes Brötchen, Senf, Ei, Salz, Pfeffer und Paprika mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Salat putzen, waschen, in mundgerechte Stücke zupfen und abtropfen lassen. Für die Salatsoße Kondensmilch und Zitronensaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Gewürzgurken in Würfel schneiden. 40 g Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebelringe darin anbraten, mit Mehl bestäuben, anschwitzen und unter Rühren dunkelbraun rösten. Unter ständigem Rühren nach und nach mit Brühe, 100 ml Milch und Sahne ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Soße bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen und warm halten. Aus dem Hackteig 12 kleine Frikadellen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Frikadellen darin in zwei Portionen von jeder Seite bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten braten. Inzwischen Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Restliche Milch und restliche Butter erhitzen. Kartoffeln abgießen, mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen, heiße Milch zufügen, nochmals durchstampfen und mit Salz und Muskat abschmecken. Salat in eine Schüssel geben und die Salatsoße darübergießen. Kartoffelpüree, Frikadellen und Soße mit Petersilie bestreut auf einer Platte anrichten. Nach Belieben mit Petersilie garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 890 kcal
  • 3730 kJ
  • 40 g Eiweiß
  • 56 g Fett
  • 53 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved