close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Frikadellen mit Kohlrabi-Möhren-Gemüse

Aus kochen & genießen 4/2011
3.666665
(3) 3.7 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Person
  • 160 g   geschälte Kartoffeln  
  •     Salz und Pfeffer  
  • je 125   geschälte Möhren und Kohlrabi  
  • 1 Stück(e) (20 g)  fettreduzierter Fetakäse  
  • 125 g   Rinderhack  
  • 1 EL   Magerquark  
  • 1/2 TL   mittelscharfer Senf  
  •     getrockneter Thymian  
  • 1 TL (5 g)  Öl  
  • 1 Messerspitze   Gemüsebrühe  
  • 2 Stiel(e)   Petersilie  
  • 1 EL (20 g)  Schmand  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Möhre und Kohlrabi waschen und in dünne Scheiben schneiden.
2.
Feta halbieren. Hack und Quark verkneten. Mit Senf, Thymian, Salz und Pfeffer würzen. Zwei flache Frikadellen daraus formen. Dabei jeweils 1 Stück Feta in die Mitte geben. Öl in einer kleinen beschichteten Pfanne erhitzen.
3.
Frikadellen darin unter Wenden bei mittlerer Hitze 8–10 Minuten braten.
4.
6–7 EL Wasser und Brühe in einem kleinen Topf aufkochen. Gemüse darin zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten. Petersilie waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Schmand und Petersilie zum Gemüse geben.
5.
Mit Salz und Pfeffer würzen.
6.
Kartoffeln abgießen. Frikadellen und Gemüse anrichten. Mit Petersilie garnieren. Kartoffeln dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 510 kcal
  • 41 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved