close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Frittierte Brokkoliröschen und Hähnchen-Nuggets mit Joghurt-Dip und Basmatireis

4.666665
(6) 4.7 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   Speisestärke  
  • 200 g   Mehl  
  •     Salz  
  • 1/2 TL   Backpulver  
  • 1 EL   Weinessig  
  • 800 g   Brokkoli  
  • 400 g   Hähnchenfilet  
  •     Pfeffer  
  • 200 g   Langkornreis  
  • 1 l   Sonnenblumenöl  
  • 200 g   Vollmilch-Joghurt  
  •     Edelsüß–Paprika  
  • 1–2 EL   Zitronensaft  
  •     Koriander zum Garnieren 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Für den Backteig Speisestärke, Mehl, 1 TL Salz, Backpulver, Essig und 300 ml Wasser zu einem glatten Teig verrühren. Brokkoli putzen, in Röschen vom Strunk schneiden, waschen und gut trocknen.
2.
Fleisch waschen, trocken tupfen, grob würfeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Öl auf ca. 180 °C erhitzen. Brokkoli portionsweise durch den Backteig ziehen und jeweils ca. 4 Minuten frittieren.
3.
Fertige Brokkoliröschen auf Küchenpapier abtropfen lassen und warm halten. Vorgang mit Fleischwürfeln wiederholen. Joghurt mit Salz, Pfeffer, Paprika und Zitronensaft abschmecken. Reis, Brokkoliröschen, Hähnchen-Nuggets und Dip anrichten.
4.
Mit Koriander garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 690 kcal
  • 2890 kJ
  • 37 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 98 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved