Frittierte Hähnchenstücke mit Salat

4
(1) 4 Sterne von 5
Frittierte Hähnchenstücke mit Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Hähnchenkeulen (à ca. 200 g) 
  • 1 EL  Sojasoße 
  •     abgeriebene Schale und Saft von 1/2 Limette 
  • 4 EL  Zitronensaft 
  • 1/2 TL  Honig 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 4-5 EL  Öl 
  • 2 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  • 3 (ca. 200 g)  Tomaten 
  • 1   kleiner Römersalat 
  • 1/2   Batavia-Salat 
  • 1   reife Avocado 
  • 1 kg  weißes Frittierfett 
  • 50 Mehl 
  • 2   Eier 
  • 80 Paniermehl 
  • 150 chinesische süß-saure Soße 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Hähnchenfleisch von den Knochen lösen, waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Sojasoße, Limettenschale und -saft verrühren. Hähnchenfleisch darin 30 Minuten marinieren. In der Zwischenzeit drei Esslöffel Zitronensaft, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Öl darunter schlagen. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. In die Marinade rühren. Tomaten putzen, waschen und in Spalten schneiden. Salate putzen, waschen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zupfen. Avocado schälen, der Länge nach halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Mit restlichem Zitronensaft beträufeln. Frittierfett in einem hohen Topf auf ewa 180 Grad erhitzen. Inzwischen Fleisch abtropfen lassen. Die Stücke erst in Mehl, dann in verquirltem Ei und zum Schluss in Paniermehl wenden. Panade etwas andrücken. Hähnchenstücke im heißen Fett portionsweise goldbraun frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Salate, Tomaten und Avocado mischen und auf vier Teller verteilen. Mit der Marinade beträufeln. Fleischstücke dazu anrichten. Süß-saure Soße extra dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 29 g Eiweiß
  • 40 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved