Fruchtiger Selleriesalat

Aus kochen & genießen 11/2015
0
(0) 0 Sterne von 5
Fruchtiger Selleriesalat Rezept

Als Beilage oder pur genießen: knackiges Gemüse mit Walnuss, Mandarinen und cremigem Dressing

Zutaten

Für Personen
  •     Salz 
  • 4-5 EL  Apfelessig 
  • 1 kg  Knollensellerie 
  • 1 kg  Möhren 
  • 200 Walnusskerne 
  • 2 Dose(n) (à 314 ml)  Mandarinen 
  • 500 Salatmayonnaise 
  • 200 Schlagsahne 
  •     Pfeffer 
  • 6 Stiel/e  Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Ca. 2 l Salzwasser mit 1 EL Essig aufkochen. Sellerie putzen, schälen, waschen und in ­Streifen schneiden oder hobeln. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten köcheln. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Möhren schälen, waschen und grob raspeln. Nüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Auskühlen lassen. Mandarinen abgießen, dabei den Saft auffangen.
3.
Mayonnaise, Sahne und 100 ml Mandarinensaft glatt rühren. Mit 3–4 EL Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. Sellerie, Möhren und Salatsoße mischen. Mandarinen und Nüsse unterheben. Salat abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln, hacken und kurz vor dem Servieren unterheben. Dazu schmeckt Bauernbrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 450 kcal
  • 6 g Eiweiß
  • 40 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved