Frühlingsgemüse und Ricotta-Omelett

Frühlingsgemüse und Ricotta-Omelett Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Brokkoli 
  • 50 junger Blattspinat 
  • 150 Mangold 
  •     Salz 
  • 8   Eier (Größe M) 
  •     Pfeffer 
  • 4   Lauchzwiebeln 
  • 1   rote Chilischote 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 75 Ricottakäse 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Brokkoli putzen, waschen und in Röschen schneiden. Spinat waschen. Mangold putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Brokkoli in kochendem Salzwasser 4–5 Minuten blanchieren. Nach ca. 2 Minuten Spinat und Mangold dazugeben.
2.
Alles abgießen und gut abtropfen lassen.
3.
Inzwischen Eier in einer Schüssel verquirlen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in schräge Stücke schneiden. Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen.
4.
Schote klein schneiden.
5.
Öl in einer ofenfesten Pfanne (24 cm Ø; ca. 4 cm hoch) erhitzen. Lauchzwiebeln, Brokkoli und Chili darin unter Wenden ca. 2 Minuten anbraten. Eier darübergießen und zugedeckt bei schwacher Hitze 16–18 Minuten stocken lassen.
6.
Ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Ricottakäse darübergeben. Ofengrill vorheizen. Pfanne ca. 3 Minuten unter den heißen Grill stellen. Herausnehmen und sofort servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved