Gebackene Entenkeulen mit Dips

Gebackene Entenkeulen mit Dips Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Entenkeulen (à ca. 350 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  Honig 
  • 2 EL  Sesam 
  • 50 Alfalfasprossen 
  •     Radieschen, Gurke und Chilis 
  • 100 Hoi Sin-Sauce (aus dem Asia-Laden) 
  • 100 ml  Asia Gewürzsoße, süß-sauer 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Entenkeulen waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben und auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 1 Stunde braten. Honig und Sesam verrühren. Keulen ca. 20 Minuten vor Ende der Garzeit damit bestreichen. Sprossen waschen und abtropfen lassen. Gemüse schälen bzw. putzen und waschen. Nach Belieben hübsch verzieren oder ausstechen. Mit den Entenkeulen anrichten. Soßen dazureichen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 64g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved