Gebratene Bananen mit Karamell-Sirup

Aus LECKER 1/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

Hallo, ihr Süßen! Bei eurem Anblick wird uns heiß und kalt zugleich, denn die Kombination aus den goldgelben Südfrüchten und cremigem Eis finden wir einfach zum Anbeißen.

Zutaten

Für  Personen
  • 40 g   Mandelblättchen  
  • 2 Stiele   Minze  
  • 3 EL   brauner Zucker  
  • 2 EL   Butter  
  • 4 EL   Ahornsirup  
  • 100 ml   Bio-Orange  
  • 6   kleine Bananen  
  • 4 Kugeln   Vanilleeis  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen. Minze waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Zucker, Butter und Sirup in die Pfanne geben, erhitzen und goldbraun karamellisieren. Mit Orangensaft ablöschen und ca. 3 Minuten sirupartig einköcheln.
2.
Bananen schälen, längs halbieren und im Karamellsirup por­tionsweise unter Wenden ca. 2 Minuten erhitzen.
3.
Je 3 Bananenhälften auf Tellern anrichten. Je 1 Kugel Vanilleeis darauf­setzen und mit übrigem Karamellsirup beträufeln. Zum Schluss mit gerösteten Mandeln und Minze bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 440 kcal
  • 6 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 66 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved