Geflügel-Fleischwurst-Päckchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Geflügel-Fleischwurst-Päckchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   mittlere Stange Porree (Lauch) 
  • 320 Geflügel-Fleischwurst 
  • 2 Scheiben (à 40 g)  Goudakäse mit Brennnesseln 
  • 1 TL  Salz 
  • 250 ml  Milch 
  • 2   Beutel Kartoffelpüree "das Lockere" 
  • 2 EL  Öl 
  • 20 Butter 
  • 1 EL  gehobelte Haselnusskerne 
  • 8   Holzspießchen 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Porree putzen, 8 Blätter ablösen und waschen. In kochendem Wasser ca. 1 Minuten blanchieren. Herausnehmen und abtropfen lassen. Wurst in 8 dicke Scheiben schneiden. In jede Scheibe eine Tasche schneiden.
2.
Käsescheiben entrinden und in je 4 Stücke schneiden. Je 1 Stück Käse in jede Fleischtasche legen. Mit Porreeblättern umwickeln und mit Holzspießchen fest stecken. 750 ml Wasser aufkochen, Salz zufügen.
3.
Topf von der Herdplatte nehmen, Milch zugießen. Püreeflocken einrühren. Öl in einer Pfanne erhitzen, Wurstpäckchen von jeder Seite 3 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Butter erhitzen. Nüsse dazugeben.
4.
Wurstpäckchen und Kartoffelpüree auf Tellern anrichten. Nussbutter über das Püree gießen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 23 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved