Gefüllte Champignons auf zweierlei Püree

3.666665
(3) 3.7 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1/2 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 100 g   getrocknete Tomaten in Öl  
  • 400 g   Doppelrahm Frischkäse  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 100 g   Mehl  
  • 125 g   weiche Butter  
  • 25 g   kernige Haferflocken  
  • 50 g   geriebener Gouda Käse  
  • 12   große Champignons (à ca. 50 g) 
  • 500 g   Süßkartoffeln  
  • 1   Zwiebel  
  • 1 EL   Öl  
  • 450 g   tiefgefrorene Erbsen  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Lauchzwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Tomaten abtropfen lassen und fein hacken. Frischkäse, Lauchzwiebeln und Tomaten vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Mehl, 75 g Butter, Haferflocken und Gouda zu Streuseln verkneten. Champignons putzen, Stiel entfernen. Süßkartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. Zugedeckt in wenig kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen.
3.
Champignons mit der Stielseite nach oben in eine Auflaufform legen, mit Frischkäse füllen und Streusel darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten backen.
4.
Inzwischen Zwiebel schälen und würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin 2–3 Minuten andünsten. Erbsen und 175 ml Wasser dazugeben, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Erbsen pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Kartoffeln abgießen, 50 g weiche Butter zufügen und zu Püree zerstampfen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und Röllchen schneiden. Pilze mit beiden Pürees anrichten, mit Schnittlauch garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 960 kcal
  • 4030 kJ
  • 24 g Eiweiß
  • 61 g Fett
  • 78 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved