Gefüllte Forellen

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Forellen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 4   küchenfertige Forellen (à ca. 300 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 3   Tomaten 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 4 Stiel(e)  Dill 
  • 2 Stiel(e)  Rosmarin 
  • 1-2 TL  Öl 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Forellen waschen und trocken tupfen. Von innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln. Tomaten waschen, putzen, in Scheiben schneiden. Zitrone waschen und in Scheiben schneiden. Kräuter etwas kleiner zupfen. Vorbereitete Zutaten in die Fische füllen und damit belegen. Fischgrillzangen mit Öl bestreichen, Fische hineinlegen. Auf dem heißen Grill unter Wenden 15-20 Minuten garen. Dazu schmecken gegrillte Minipaprikaschoten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Stück ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved