Gefüllte Pfannkuchen mit Sauerkraut

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Pfannkuchen mit Sauerkraut Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Eier 
  •     Salz 
  • 1/8 Milch 
  • 100 Mehl 
  • 1 Messerspitze  Backpulver 
  • 1/8 Mineralwasser 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1   Cabanossi 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 3 EL  Öl 
  • 1 Dose(n) (850 ml; Abtr. Gew.: 720 g)  Sauerkraut 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1 TL  Sambal Oelek 
  • 1/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1 Prise  Zucker 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Eier und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Milch zufügen und unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, auf die Ei-Milchmasse sieben und verrühren. Mineralwasser zugeben und ebenfalls unterrühren.
2.
Teig ca. 30 Minuten ausquellen lassen. In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen und fein würfeln. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken.
3.
Cabanossi in Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. 2 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten, Paprika, Sauerkraut, Cabanossi Tomatenmark und Sambal Oelek zufügen und unter Wenden ca. 5 Minuten schmoren, mit Brühe ablöschen und weitere 10 Minuten schmoren lassen.
4.
Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Zucker abschmecken und mit gehackter Petersilie bestreuen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und nacheinander 4 Pfannkuchen goldgelb backen. Pfannkuchen mit der Sauerkraut füllen, überklappen und auf einer Platte mit der restlichen Petersilie garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved