Gefüllte Schnitzelpäckchen mit grünen Bohnen

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Schnitzelpäckchen mit grünen Bohnen Rezept

Es ist mal wieder an der Zeit für ein Sonntagsessen aus dem Ofen, von dem gleich die ganze Familie satt wird. Vielleicht wird es auf die Schnelle zum neuen Lieblingsessen? Wir glauben fest dran!

Zutaten

Für Personen
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1–2   Knoblauchzehen 
  • 1 Bund  Oregano 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1 Dose (425 ml)  Tomaten 
  • 250 ml  Gemüsebrühe 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 300 Mozzarellakäse Rolle, in Lake 
  • 4   Schweineschnitzel (à ca. 150 g) 
  • 100 Tomaten Pesto 
  • 3–4 TL  getrocknete italienische Kräuter 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 50 Mehl 
  • 75 Panko (japanische Brotflocken) oder Paniermehl 
  • 40 Butterschmalz 
  • 800 grüne Bohnen 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 20 Butter 
  • 2   große Gefrierbeutel 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel fein würfeln, Knoblauch hacken. Oregano waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und grob hacken. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Tomatenmark unterrühren und kurz mit andünsten. Tomaten zufügen und mit einem Bratenwender grob zerkleinern. Brühe angießen, Oregano, bis auf etwas zum Bestreuen, zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
2.
Käse abtropfen lassen und in 16 Scheiben schneiden. Schnitzel trocken tupfen und quer halbieren. Gefrierbeutel aufschneiden, Schnitzel zwischen die Beutel legen und flach klopfen. Schnitzel auf ein großes Küchenbrett legen, mit wenig Salz und Pfeffer würzen und mit jeweils 1 gehäuften TL Pesto bestreichen. Mit italienischer Kräutermischung bestreuen und mit jeweils 1 Scheibe Mozzarella belegen. Schnitzel von zwei Seiten über den Mozzarella klappen.
3.
Eier, etwas Salz und Pfeffer auf einem tiefen Teller verquirlen. Mehl und Panko getrennt auf zwei weitere tiefe Teller geben. Schnitzelpäckchen erst in Mehl, dann in Ei und zum Schluss in Panko wenden. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen, Schnitzelpäckchen darin unter Wenden kurz knusprig anbraten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
4.
Tomatensoße mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine ofenfeste Form geben. Schnitzelpäckchen in die Soße legen und mit den übrigen Mozzarellascheiben belegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 25–30 Minuten backen.
5.
Bohnen waschen, abtropfen lassen, putzen und brechen. Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und hacken. Bohnen abgießen, Butter und Petersilie zufügen und gut schwenken. Schnitzelpäckchen aus dem Ofen nehmen und mit übrigem Oregano bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 820 kcal
  • 3440 kJ
  • 63g Eiweiß
  • 49g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved