Gefülltes Omelett mit Schafskäse

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefülltes Omelett mit Schafskäse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Möhren 
  • 300 Porree (Lauch) 
  • 4 TL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 Bund  glatte Petersilie 
  • 4   Eier (Größe M) 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 100 Schafskäse 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Möhren und Porree schälen bzw. putzen, waschen und abtropfen lassen. Porree in Ringe, Möhren in Scheiben schneiden. 2 TL Öl in einem Topf erhitzen, Gemüse darin unter Rühren ca. 3 Minuten andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen, 100 ml Wasser angießen, aufkochen und zugedeckt 5–6 Minuten weiterdünsten
2.
Petersilie waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, in feine Streifen schneiden. Eier, 2 EL kaltes Wasser, etwas Salz, Pfeffer und Muskat verrühren. 1 EL Petersilie zufügen
3.
Jeweils 1 TL Öl in zwei kleine beschichtete Pfannen (à 16–20 cm Ø) geben und erhitzen. Eimasse in die Pfannen verteilen und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten stocken lassen
4.
Schafskäse zerbröckeln und zusammen mit der restlichen Petersilie unter das Gemüse heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertige Omeletts auf 2 Teller gleiten lassen, jeweils auf eine Hälfte Gemüse geben und die andere Hälfte überklappen. Mit Petersilie garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 27 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved