Gegrillter Mini-Römersalat mit Avocado-Salsa

4
(1) 4 Sterne von 5
Gegrillter Mini-Römersalat mit Avocado-Salsa Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Chilischote 
  • 2 EL  Honig 
  •     Salz 
  • 6 EL  Olivenöl 
  • 1 Dose (425 ml)  Gemüsemais 
  • 2   reife Avocados 
  •     Pfeffer 
  • 1–2 Spritzer  Zitronensaft 
  • 4   Mini Römersalate 
  • 3 Stiele  Basilikum 
  • 150 Ziegenfrischkäse 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen. Schote klein schneiden. In einer Schüssel Honig, Chili und Salz verrühren. Öl in dünnem Strahl darunterschlagen. Mais in einem Sieb gut abtropfen lassen. Avocados an den Kernen entlang halbieren, Kerne und Schale entfernen. Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden.
2.
In einer Schüssel Mais und Avocado mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Salate putzen, waschen, trocken schütteln und halbieren. Strunk entfernen und Schnittflächen mit der Hälfte des Dressings bepinseln. Salathälften auf dem heißen Grill bei indirekter Hitze 4–5 Minuten grillen.
3.
Basilikum waschen, tocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden. Salate auf einer Platte anrichten. Avocado-Maissalsa darüber geben. Käse darüberbröseln und mit Basilikum bestreuen. Mit restlichem Dressing beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 46 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved