Gemüse-Bouillon mit Nudeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Gemüse-Bouillon mit Nudeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2-3 Stiel(e)  Petersilie 
  • 2 EL (40 g)  weiche Butter 
  • 1/2-1   Knoblauchzehe 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 1/2 (ca. 125 g)  Baguette 
  • 250 Broccoli 
  • 2-3 EL  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 4   Tomaten 
  • 100 Suppennudeln 
  •     einige Spritzer Worcestersoße 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Petersilie waschen und hacken, zur Butter geben. Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken oder fein hacken, zufügen. Mit ca. 1/2 TL Salz würzen und alles verkneten. Baguette in Scheiben schneiden und mit der Kräuterbutter bestreichen
2.
Broccoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. 3/4 l Wasser aufkochen, Brühe einrühren. Broccoli darin zugedeckt 5-6 Minuten garen
3.
Tomaten waschen, putzen und vierteln. Nudeln und Tomaten in den letzten 4 Minuten mitgaren. Suppe mit Salz, Pfeffer und Worcestersoße abschmecken
4.
Inzwischen das Baguette im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C / Umluft: 200 °C / Gas: Stufe 4) 5-6 Minuten knusprig backen. Bouillon anrichten. Das Baguette dazureichen
5.
EXTRA-TIPP
6.
Als Suppeneinlage eignen sich auch übrig gebliebene gekochte Nudeln oder Reis
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved