Gemüse-Pancakes mit Räucherlachs und Joghurt

5
(1) 5 Sterne von 5
Gemüse-Pancakes mit Räucherlachs und Joghurt Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleine Möhre 
  • 100 Knollensellerie 
  • 150 Zucchini 
  • 50 Salatgurke 
  •     Salz 
  • 15 Butter 
  • 130 Mehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 1 TL  Kreuzkümmel 
  •     Salz 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 250 ml  Milch 
  • 70 geriebener Emmentaler Käse 
  •     Pfeffer 
  • 2–3 EL  Öl 
  • 4 Scheiben  Räucherlachs 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 125 Vollmilch-Joghurt 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Möhre und Sellerie schälen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Zucchini und Gurke waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden. Möhren- und Selleriestreifen in Salzwasser ca. 2 Minute blanchieren, Gurke und Zucchini nach ca. 1 Minute zugeben. Gemüse abgießen und unter kaltem Wasser kurz abschrecken
2.
Butter schmelzen. In einer Schüssel Mehl, Backpulver, Kreuzkümmel und 1 Prise Salz verrühren. Eier mit Milch und geschmolzener Butter verrühren. Unter die Mehlmischung rühren, bis ein glatter Teig entsteht
3.
Gemüse und Käse unter den Teig rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen. Portionsweise aus je 1–2 EL Teig kleine Pancakes unter Wenden 4–5 Minuten braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen
4.
Lachs in Streifen schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Joghurt und Schnittlauch verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Pancakes mit Räucherlachsstreifen und Joghurt servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 23 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved