Geräucherter Lachs mit zwei Dips

3.5
(8) 3.5 Sterne von 5
Geräucherter Lachs mit zwei Dips Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4 EL  Honig 
  • 4 EL  mittelscharfer Senf 
  • 4 EL  Weißweinessig 
  • 80 ml  Öl 
  • 1 Bund  Dill 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 250 Schlagsahne 
  • 1 EL  Meerrettich (a.d. Glas) 
  • 2 EL  Preiselbeeren (angedickt, a.d. Glas) 
  • 500 geräucherter Lachs in Scheiben 
  •     Zitronenscheiben und Dill 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Honig, Senf, Essig verrühren, Öl unterschalgen. Dill waschen, trocken tupfen und hacken. Zur Soße geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sahne steif schlagen. Meerrettich und Preiselbeeren, bis auf etwas zum Garnieren, unterrühren. In eine Schüssel geben und mit restlichen Preiselbeeren garnieren. Lachs mit Zitronenscheiben und Dill auf einer Platte anrichten. Soßen dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved