Geschmorte Lammhaxen mit Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   große Tomaten  
  • 1   junge Knoblauchknolle  
  • 3   mittelgroße Zwiebeln  
  • 750 g   bunte Paprikaschoten  
  •     (z. B. Spitzpaprika; grün und rot) 
  • 250 g   grüne Bohnen  
  • 2   mittelgroße Möhren  
  • je 1⁄2 Bund   Minze und Petersilie  
  • 4 Stiel(e)   Thymian  
  • 2   Lorbeerblätter  
  • 4   Lammhaxen (à ca. 350 g) 
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 4–6 EL   Olivenöl  
  • 3 EL   Zitronensaft  

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen. Knoblauch in Zehen teilen. Zwiebeln schälen und vierteln. Paprika putzen, waschen. Bohnen putzen, waschen. Möhren schälen, waschen und in Stücke schneiden. Kräuter waschen.
2.
Haxen waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einem großen Bräter erhitzen. Haxen darin rundherum kräftig anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zufügen und kurz mitbraten. Tomaten, Möhren, Bohnen und Kräuter zufügen.
3.
Alles mit gut 1⁄2 Liter Wasser ablöschen. Aufkochen und zugedeckt ca. 1 1⁄2 Stunden schmoren. Dann offen ca. 30 Minuten zu Ende schmoren. Haxen und Gemüse mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
4.
Alles anrichten. Dazu schmeckt Fladenbrot oder ein Pilaw.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 890 kcal
  • 3730 kJ
  • 59 g Eiweiß
  • 64 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved