close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Geschmortes 12 Stunden-Filet

Aus LECKER 32/2009
3.934425
(305) 3.9 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Champignons  
  • 500 g   Porree (Lauch) 
  • 2 (à 300 g)  Schweinefilets  
  •     Salz  
  • 2 EL   Rapsöl  
  • 500 g   Schlagsahne  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Pilze säubern, putzen und halbieren. Porree putzen, in Ringe schneiden und gründlich waschen. Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz würzen. Öl in einem Bräter erhitzen. Fleisch darin rundherum kräftig anbraten. Pilze und Porree dazugeben und kurz mitbraten. Mit Sahne ablöschen, aufkochen und ca. 15 Minuten schmoren.
2.
Bräter mit Inhalt abkühlen und über Nacht kalt stellen.
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 20-30 Minuten fertig schmoren. Fleisch herausnehmen, an einem warmen Ort kurz ruhen lassen und in Scheiben schneiden. Mit dem Sahne-Gemüse anrichten. Dazu schmeckt Reis.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 640 kcal
  • 2680 kJ
  • 42 g Eiweiß
  • 48 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved