Geschmortes Kräuter-Zitronen-Lamm

Aus kochen & genießen 7/2014
0
(0) 0 Sterne von 5
Geschmortes Kräuter-Zitronen-Lamm Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 3   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1⁄2 Bund  glatte Petersilie 
  • 1   kleines Bund Koriander 
  • 1 kg  Lammschulter ohne Knochen 
  • 2 EL  Butterschmalz 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1⁄2 Weißwein 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Zitrone heiß waschen und trocken ­reiben. Schale mit einem Zestenreißer in Streifen abziehen. 1⁄2 Zitrone auspressen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Kräuter waschen, trocken schütteln und klein schneiden.
2.
Fleisch trocken tupfen und in Stücke schneiden.
3.
Butterschmalz in einem Bräter erhitzen. Fleisch darin rundherum kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln und Knoblauch kurz mitbraten. Mit Wein und 1⁄2 l Wasser ablöschen. Zitronensaft und abgeriebene Schale zufügen.
4.
Zugedeckt ca. 1 1⁄2 Stunden köcheln, dabei ab und zu umrühren.
5.
Kräuter ca. 15 Minuten vor Ende der Garzeit zufügen und mitgaren. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Zitronenzesten bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 48g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved