Glasnudelsalat mit Mango und Garnelen

Aus kochen & genießen 1/2020
0
(0) 0 Sterne von 5

Stimmt fruchtig-leicht auf den Abend ein mit knackigen Erdnüssen

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 10   TK-Garnelen (roh; ohne Kopf, mit Schale; ca. 280 g) 
  • 1 Stück (5 cm)  Ingwer  
  • 3 - 4   Knoblauchzehen  
  • 2   rote Chilischoten  
  • 3 EL   Sesamöl  
  • 60 g   Erdnusscreme  
  • abgeriebene Schale und Saft von 1   Bio-Limette  
  • 6 - 8 EL   Sojasoße  
  • 2 EL   Ahornsirup  
  • je 1   rote und gelbe Paprikaschote  
  • 1 kleines Bund   Lauchzwiebeln  
  • 4   Möhren  
  •     Salz  
  • 1   Mango  
  • 200 g   Glasnudeln  
  • 2 - 3 EL   Öl  
  •     Pfeffer  
  • je 1 Bund   Koriander und Thai-Basilikum  
  • 75 - 100 g   geröstete, gesalzene Erdnusskerne  
  • 10   Holzspießchen  

Zubereitung

75 Minuten ( + 75 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Garnelen auftauen lassen, bis auf die Schwanz­flosse schälen, Darm entfernen. ­Garnelen abspülen und trocken tupfen.
2.
Ingwer und Knoblauch schälen. Ingwer reiben, Knoblauch fein hacken. Chilis ent­kernen, waschen und fein schneiden.
3.
Für die Soße Sesamöl in einer Pfanne er­hitzen. Ingwer, je ca. ⅔ Knoblauch und Chilis darin andünsten. Erdnusscreme und 200 ml Wasser einrühren, bis eine sämige Soße entsteht. Limettenschale zufügen. Mit ca. 2 EL Limettensaft, 5–6 EL Sojasoße und 1 EL ­Ahorn­sirup abschmecken. Auskühlen lassen.
4.
Paprika vierteln, entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln wa­schen, in Ringe schneiden. Möhren schälen, waschen, in feine Stifte schneiden. In wenig kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren, abtropfen lassen. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein und in Scheiben schneiden.
5.
Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Öl in einer Pfanne erhitzen, Garnelen darin ca. 5 Minuten braten. Rest Knoblauch und Chilis kurz mit­bra­ten. Garnelen mit Salz und Pfeffer würzen. Aus­kühlen lassen. Kräuter waschen, Blättchen abzupfen.
6.
Nudeln abgießen, abschrecken, abtropfen lassen und in kurze Stücke schneiden. Mit Gemüse, Mango, Kräu­tern, Erdnusssoße und -kernen mischen. Mit 1–2 EL Sojasoße, Rest Limetten­saft und Ahorn­sirup abschmecken.
7.
Garnelen auf Spieße stecken. Salat mit je 1 Garnele in Schälchen anrichten. Mit Kräutern garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 280 kcal
  • 10 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved