Gnocchi-Auflauf

Aus LECKER 6/2017
Gnocchi-Auflauf Rezept

So ein Gnocchi-Auflauf ist herzerwärmend und geht ganz einfach von der Hand. Denn wer braucht schon Stress, wenn man Gnocchi, Putenwürfel und Spinat einfach in einer cremigen Béchamel-Soße überbacken kann?

Gnocchi-Auflauf mit Spinat ist besonders köstlich

Für einen himmlisch schmeckenden Gnocchi-Auflauf braucht es keine komplizierten Zutaten. Die Gnocchi kommen kurzerhand aus dem Kühlregal und auch mit dem Gemüse machen wir es uns einfach. Spinat ist die perfekte Wahl für den Auflauf, da er sich einfach verarbeiten lässt und im Geschmack herrlich nussig ist.

Grüner Spinat kombiniert mit saftigem Putenbrustfilet und cremiger Soße, besser geht’s nicht, oder? Obwohl – wie es sich für einen richtigen Gnocchi-Auflauf gehört, wird er zu guter Letzt noch mit Käse überbacken und lässt uns so in neue Genuss-Sphären schweben!

Zum Mittag- oder Abendessen – Zeit für Gnocchi-Auflauf!

Wenn du noch auf der Suche nach einem köstlichen, aber einfachen Rezept fürs Mittagessen bist, wirst du von unserem Rezept für Gnocchi-Auflauf garantiert nicht enttäuscht! Aber auch als entspannt zuzubereitendes Abendessen ist er mehr als geeignet. Während die Gnocchi im Ofen brutzeln, kann in der Küche nämlich schon aufgeräumt werden.

Zutaten

Für Personen
  • 500 Blattspinat 
  • 500 Putenbrustfilet 
  • 500 ml  Milch 
  • 500 Gnocchi (Kühlregal) 
  • 100 Gouda (Stück) 
  • 1   Zwiebel 
  • 3 EL  Öl 
  •     Salz, Pfeffer, Muskat 
  • 1 EL  Mehl 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Spinat putzen, waschen, trocken schütteln. Fleisch waschen, trocken tupfen, in Würfel schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln.
2.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Fleisch darin rundherum ca. 4 Minuten anbraten. Zum Schluss Zwiebel kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl bestäuben. Mit Milch ablöschen, unter Rühren aufkochen, Spinat portionsweise unterheben, sodass er zusammenfällt. Mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. Gnocchi unterheben.
3.
Gnocchi-Auflauf in einer Auflaufform verteilen. Gouda grob reiben und über den Auflauf streuen. Im heißen Ofen ca. 30 Minuten überbacken.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 610 kcal
  • 49g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved